Wann bist du gut genug? Wie wäre es mit jetzt?

gut genug

Hey ich hab was für dich.

Nimm dir doch an diesem Wochenende die Zeit und schaue dieses Video an. Ich empfehle es dir von ganzem Herzen! Es bricht mir fast das Herz wenn ich sehe wie sehr die Menschen leiden. Wie sehr wir uns nicht gut genug finden. Wie sehr wir immer besser werden wollen (und das nicht auf die gute Art).

Und ja es ist wahr. Was passiert ist, ist passiert. Was du erlebt hast, kann dir keiner mehr weg nehmen, was du gehört gesehen und gefühlt hast ist wahr. Was geschehen ist ist geschehen. Und klar manchmal muss man zurück und hindurch, manchmal kann man es hinter sich lassen ohne viel darüber reden zu müssen.

Aber das ganze Leben nur mit Masszahlen, Effizienzpusher und Optimierungsprozessen zu verbringen kanns echt nicht sein. Wir dürfen endlich umdenken lernen. Uns mit Menschen umgeben, die uns toll finden so wie wir sind.  Und uns einverstanden erklären mit der Kleidergrösse die wir tragen und auch realisieren dass wir viel mehr sind als 55 Kilos oder 65 Kilos oder 75 Kilos oder 85 oder 95 oder 105 oder 115 oder 125!

In dieser Dokumentation sitzt die eine Frau mit ihrem Mann am Tisch und er wünscht sich dass sie wieder schlanker wird. So wie sie eben vorher (vor 4 Schwangerschaften) war. Und sie sagt, dass sie ihn zu oberflächlich findet. Sie würde auch zu ihm stehen wenn er im Rollstuhl wäre oder keine Beine mehr hätte. Dazu kann ich nur sagen word. Ich glaube es ist schlimm genug wenn man sich selber nicht so gut findet, wenn dann da noch einer sitzt der sagt du musst jetzt wieder so und so schwer sein oder dies und das ändern. Klingt für mich irgendwie nicht nach bedingungsloser Liebe.

Ich war selber am Ende meiner ersten Schwangerschaft ein doch ziemliches schwer für meine Verhältnisse (zumindest habe ich das so gefühlt) Ich war damals 83 Kilos und diese Zahl war nie ein Thema für unsere Beziehung. Wieso auch? Was hat das denn damit zu tun? Ich weiss und verstehe auch, dass wir alle bestimmte Favorites haben oder gewisse Dinge bevorzugen. Aber wir sollten echt mal versuchen ein bisschen weniger auf die Nummern und ein bisschen mehr ins Innere und auf den Charakter der Menschen zu schauen. Und wenn alles schief geht, kannst du dich immer nach dem Gefühl richten dass dir ein Mensch gibt. Und an Hand dessen entscheiden ob du diesen Menschen in deiner Nähe haben möchtest oder nicht.

Selbstliebe kannst du jederzeit starten. Es ist nie zu früh oder zu spät. Du kannst einfach heute entscheiden dass du gerne starten möchtest dich selber gerne zu haben. Du bist gut genug so wie du jetzt gerade bist! Hier findest du alle meine Artikel zum Thema Self Love. Happy Friday!

Und ja ich weiss, es braucht einen Moment bis man wirklich versteht dass man #nichtgutgenug wieder verlernen kann. Aber wenn du ganz genau hinschaust, merkst du dass #nichtgutgenug nur ein Wort von #gutgenug entfernt ist. Und ein Wort ist nur ein Gedanke.

so much love, D.

You may also like

2 comments

Kommentar verfassen