Fall in love with yourself and Creative Heart & Soul coaching

startnow

Guten wunderschönen sonnigen Herbst-morgen 🙂 !

Wenn ich mir die vielen Gesichter um mich rum (und ich meine nicht  zu Hause) anschaue, spüre ich das es Zeit ist für eine positive Veränderung.

Ich will damit sagen das Leben ist so wunderschön und ich wünsche jedem das er das für sich selber merkt und in seinem Leben lebt. Ich persönlich bin unglaublich dankbar für all das viele Gute auf dieser Welt. Die vielen positiven inspirierenden Menschen, meine Familie und Freunde, die Sonne, das schöne Wetter, das wundervolle Essen! Die vielen schönen Möglichkeiten.

Ja ich weiss ich spiele diese Platte immer wieder ab, ihr kennt das Lied schon guuuuut von mir. Aber diese Platte ist auch eine für die Ewigkeit. 🙂 Ich möchte wirklich selber jeden Tag positiv und liebevoll leben und gestalten. Viel Lachen, viel Spielen, viel Tanzen, viel Positives lesen, schreiben und möglichst allen erzählen. Denn wie viel Freude wir in unserem Leben haben, hängt massgeblich davon ab wie wir unser Leben sehen. Ich habe übrigens gestern offiziell mein Herzensprojekt Creative Heart & Soul Coaching gelauncht. Was das genau ist kannst du hier nachlesen. 

Hier sind meine 10 Tipps wie du dich selber und dein Leben mehr lieben und schätzen kannst.

  1. Schreibe deine Gedanken nieder. Starte ein kleines Booklet und schreibe darin was dir so durch den Kopf geht. In einem ersten Schritt geht es nur mal um Beobachtung 🙂 Du kannst später step by step unschöne Gedanken durch wunderschöne ersetzen.
  2. Selflovedate. Verbringe Zeit mit dir selbst. Ja nur du und du :D! Gehe mit dir essen, ins Kino oder einfach Spazieren.
  3. Zurückgeben. In irgend einer Form. Ist wunderschön. Du kannst alte Leute im Altersheim besuchen, die keine Familie mehr haben, mit Hunden im Tierheim spazieren gehen oder ganz einfach der Mama mit ihrem Kinderwagen ins Tram helfen. Oder jemanden anlächeln. Connection ist soooo gooood!
  4. Mache ein Visionboard. Ich hab das bei Mama Leone mal erklärt und werde für mich bald ein neues erstellen und das hier nochmals zeigen.
  5. Höre eine Power Super Love Music Playlist wie die hier. Ich liebe 80ies sorry 😀 oder deine eigene Lieblingsmucke natürlich 😉 !
  6. Erweitere deinen Horizont. Ohne Mark Zuckerberg und Facebook bitte. Einfach du und das was du schon immer wolltest. Englische Literatur oder Spanisch lernen.
  7. Nimm ein Bad. Light up some candles. Relax 🙂
  8. Gehe Wellnessen. Nur du und Sauna, Dampfbad, Solebad! Traumhaft!
  9. Meditieren. Jap. In der Ruhe liegt die Kraft!
  10. Workout. Schwitze deine negativen Gedanken raus und mach dich ready für neue Wundervolle! 🙂

so much love, D.

You may also like

2 comments

Kommentar verfassen