Identity

wow identity

For an art project I’m recently doing I keep me on this subject IDENTITY. Who are we really? After a boom of a social media star who just left it all saying she fucking craves a real life and doesn’t want to be a doll anymore, I realize. We all. Struggle. With finding our identity. Creating it. Painting it. Hanging on it. Feeling it.

Continue Reading

Guest Post from my super-love-babe Aleks!

moon2

Today is full moon and here are some thoughts from one of my best friends and soulsister Aleks

I’m fascinated by the moon and its cycle – I remember how I always felt the moon somehow but I didn’t know how to connect to it and integrate it in my daily life, use it as tool and insight for my inner journey. But since the beginning of 2015 things changed and so I got introduced to this new world – and let me tell you, stuff starts to make sense and also you’ll get a sense of how connected we’re all together.

Continue Reading

Das Schattenprinzip und wie es funktioniert

shadow

Schattenprinzip? Auch schon gehört? Es gibt wenig (abgesehen vom Universum und der Liebe) das mich so sehr fasziniert wie das Schattenprinzip.

Gemäss Carl Gustav Jung ist der Schatten das gesamte Unbewusste in uns. Er symbolisiert alles was wir lieber nicht wären, aber doch zu uns gehört. Der Schatten ist die Kehrseite unserer Persona. Wir haben sehr verschiedene Gefühle zu unserem Schatten, zum einen fasziniert er uns und gleichzeitig ist er für uns die dunkle Seite, also sehr sehr abstossend. Unsere Schattenanteile werden von uns nicht wahrgenommen, dafür sehen wir diese umso besser bei anderen.

Continue Reading